Ganzheitliche Kieferorthopädie

Kiefer-und Zahnstellungsanomalien
Mit der Bionatortherapie, einem Gerät der funktionellen Kieferorthopädie, werden bereits im Kindesalter v.a. Kieferanomalien behandelt aber nicht nur das, sondern der ganze Organismus wird einbezogen, z.B. Wirbelsäulenaufrichtung, Umstellung von der Mund- zur Nasenatmung, wirksam bei Tinnitus, Migräne u.v.m.

 

Bißanomalien,
Wenn der Biss nicht stimmt, kann es zu vielfältigen Beschwerden kommen, die das Kiefergelenk und darüber hinaus den ganzen Körper betreffen können, (cranio-mandibuläre Dysfunktionen (CMD). Auch hier ist die Bionatortherapie indiziert.